Bonsai AK Treffen Juni

Bei strahlendem Sonnenschein haben Vera und Günther uns zum monatlichen gemeinsamen Arbeiten und Erfahrungsaustausch eingeladen. Trotz der heißen Temperaturen sind die Leute dennoch zahlreich erschienen. Neben theoretischen Themen wie Haltung, Pflege, Düngung, Formgebung, Entwicklung, u.v.m, wurden unsere kleinen Bäume entsprechend bearbeitet und gestaltet.

Nach getaner Arbeit entspannten wir abschließend bei einer gemütlichen Kaffeerunde und ließen den schönen Nachmittag ausklingen.

Bonsai AK – Treffen im Mai

Dieses mal treffen wir uns in Riechheim bei Reinhard und Akiko. Leider war heute durchwachsenes Wetter angesagt , aber Petrus hat es gut gemeint und seine Schleusen nicht geöffnet.Das heutige Treffen wurde wieder Gut besucht und wir hatten sogar einen Neuzugang zu verzeichnen mit dem Florian. Alle haben wieder ihre Bäume mitgebracht und somit wurden auch schon die ersten Bearbeitungen besprochen und auch gleich durchgeführt. Andere haben ihre Bäumchen alleine bearbeitet und so konnte man sich auch etwas abschauen und von den Erfahreneren lernen. Auch der Gartenbonsai von unserem Reinhard hat einen Schnitt verpasst bekommen.Bei Kaffee und Kuchen wurden noch ein paar Dinge besprochen und zu guter letzt noch mit einem Barbecue überrascht.

Hier noch ein paar bildliche Eindrücke

Japanisches Gartenfest auf der EGA in Erfurt

Das japanische Gartenfest ist jedes Jahr für unseren Arbeitskreis ein Highlight und wir freuen uns das Event mit unseren Bonsai zu bereichern. Viele unserer Bäume sind mit viel Liebe und Sachverstand über viele Jahre gepflegt und erzogen worden. Deshab ist diese Veranstaltung eine gute Gelegenheit die Bonsai zu präsentieren.

Dieses Jahr wurden die Corona- Bedingungen wieder gelockert und dementsprechend war die EGA gut besucht und es gab viele Interessierte, die sich bei uns über Bonsai beraten lassen konnten und die ausgestellten Bäume bewundert haben.

Es gab auch wieder einen kleinen Verkaufsstand,wo man eine Kleinigkeit mit nach Hause nehmen konnte.

Desweiteren gab es auch ein Workshop-Vorführung bei dem eine Lärche erstgestaltet wurde und die auch mit großem Interesse verfolgt wurde. Dieser Tag hat allen viel Freude bereitet, aber seht selbst, hier ein paar Eindrücke….

Zweites Treffen am 24.04.2022

Unser heutiges Arbeitskreistreffen fand bei Florian statt. Trotz des verhaltenen Wetters sind die Leute doch zahlreich erschienen. In geselliger Runde tauschten wir den Umgang mit Bonsai Erfahrungen aus. Die mitgebrachten Bäume wurden der Jahreszeit entsprechend bearbeitet und vorgestaltet, mögliche Probleme erörtert und gemeinsam nach Lösungen gesucht.

Nach getaner Arbeit wurde bei gemütlicher Kaffeerunde wichtige Themen für die kommende Bonsai Ausstellung zum Japanischen Gartenfest besprochen. Hier noch ein paar Bilder vom Treffen

Erstes AK-Treffen im April 2022

Endlich können wir uns wieder unbeschwerter treffen nach der ganzen Coronazeit und dem langen Winter. Unsere Bäumchen strecken ihre Knospen und schieben ihre Blätter und wir haben wieder etwas zu tun und können wieder bearbeiten und gestalten nach Herzens Lust.Unser Gastgeber hatte seine Garage leergeräumt und statt dessen Tische und Bänke reingestellt und die Heizung angeschmissen, weil die Temperaturen so kurz vor Ostern noch ziemlich niedrig waren.Dafür waren die Koi im Teich schon ziemlich munter und die Bonsai erwachen auch gerade wieder zum Leben. Aber seht selber, die Bilder sprechen für sich. Das war ein guter Auftakt für dieses Jahr.

AK-Treffen im Oktober 2021

Heute am 03.10.21 trafen wir uns bei Reinhard zu unserem letzten Treffen für dieses Jahr. Leider konnten nicht alle AK- Mitglieder teilnehmen und die Arbeiten an unseren Bäumen waren auch nicht mehr so umfangreich, so dass viel Zeit übrig blieb zum Erfahrungsaustausch. Unsere Gastgeber hatten sich ins Zeug gelegt alle ausgiebig zu bewirten, dafür noch herzlichen Dank an Reinhard und Akiko.

AK Treffen 19.09.21

Unser September-AK Treffen fand bei Vera und Günther statt. Trotz recht kühlen Temperaturen hat es uns nicht abgehalten einen schönen Nachmittag mit Gleichgesinnten zu verbringen. Wir waren diesmal auch so gut wie vollzählig. Was für uns besonders erfreulich war das unser Hans nach langer Abwesenheit wieder mit dabei sein konnte, willkommen zurück. Unter anderem gab es auch ein neues Gesicht in unseren Reihen, Herzlich willkommen Mathias. Schnell fanden sich Gesprächsrunden und es wurden die verschiedensten Arbeiten und Gestaltungsschritte durchgeführt. Nach getaner Arbeit haben unsere Gastgeber zu Tisch gebeten wo es erst mal eine warme asiatische Suppe und anschließend Kaffee und Kuchen zum Thema vier Jahreszeit für das leibliche Wohl sorgten. Abschließend kann man nur sagen, es war ein sehr schöner und lustiger Nachmittag. In diesem Sinne, vielen lieben Dank an Vera und Günther. Aber genug der viele Worte,hier für euch ein paar Eindrücke von unserem Treffen.

BUGA-Japanfest

Am 22.Juli fand in Erfurt zur BUGA das Japanfest statt,das von der Deutsch-Japanischen Gesellschaft organisiert wurde und dem AK-Westthüringen eine Möglichkeit gab ihre Bonsai zu präsentieren und einen Einblick in die Arbeit mit unseren Bäumen zu geben. Diese Veranstaltung fand großen Anklang bei den Besuchern und es wurden viele Fragen geduldig beantwortet über unsere ausgestellten Bäume und Beistellpflanzen. Wir hatten viel Freude dabei. Dies war ein schöner Tag nach der langen Corona-Pause.

AK Treffen 11.07.21

Nach langer Coronaauszeit fand das erste Treffen bei Thomar und Babara in Frauenwald statt. Wir hatten uns natürlich viel zu erzählen unter anderem, durch den harten Winter haben viele von uns leider grosse Verluste verzeichen müsssen. Es wurde passend zur Jahreszeit die entsprechenden Sommerrückschnitte durchgeführt und gestalltet.

Bonsaiaustellung BUGA

Am 13.05.21 – 30.05.21 auf der Bundesgartenschau fand eine Hallenschau zum Thema Bonsai – botanische Kostbarkeiten für Zimmer und Garten statt. Zusammen mit Werner M. Busch, Greizer Bonsaifreunde und Japanträume Seidl hatten wir die Ehre einige ausgewählte Bäume mit Auszustellen. Alle ausgestellten Bäume wurden von einer Jury sorgfältig begutachtet und beurteilt. Die Jury vergab insgesamt 58 Gold-, 30 Silber – und 9 Bronzemedaillen. Auch unsere Bäume sind da nicht außer acht geblieben und wurden mit 4 Gold 4 Silber und ein Ehrenpreis des Thüringer Ministerium für Infrastruktur und EP Landwirtschaft „für ein kleines aber spezielles Sortiment von Einzelbonsais in den unterschiedlichsten Gestaltungsarten“ verliehen. Aber genug der langen Worte viel Spass mit den Bildnern

Hier sind unsere Gewinnerbäume

Preisverleihung

Andere Austellungsbäume