Zu Besuch bei Bonsaimeistern in Japan – Teil 1

Der aufmerksame Leser wird bereits vor ein paar Wochen gelesen haben, dass unser Webmaster Torsten eine Reise nach Japan unternahm und dort natürlich auch in Sachen Bonsai das ein oder andere entdeckt hat. Neben alltäglichen Begegnungen mit den kleinen Bäumen, die von Leuten teilweise als Schmuck vor (!!!) ihren Haus ausgestellt wurden, besuchte er auch zwei Bonsaigärten von Meister dieser traditionellen Kunstform. Organisiert wurde der Besuch von der Japanisch-Deutschen-Gesellschaft in der Präfektur Gunma, wo Torsten und dessen Freundin auch im Homestay untergebracht war. Am dritten Tag ihres Aufenthaltes in Maebashi, der Hauptstadt der Präfektur, ging es dann mit ihren „Gasteltern“ zum Bonsaigarten von Herrn Suda. Schon beim Betreten seines Grundstückes leuchteten die Augen hell auf, denn was hier in geballter Form zu sehen war ist so nur in hochklassigen Ausstellungen in Deutschland zu sehen. Einfach fantastisch. Dass Herr Suda schon seit 50 Jahren das Hobby betreibt ist deutlich zu sehen. Mit immerhin 83 Jahren hat er aufgrund der schieren Anzahl an Bäumen jeden Tag eine Menge Arbeit damit. Nach eigener Aussage, beginnt sein täglicher Rundgang schon mit dem ersten Tageslicht, um sich jeder Pflanze mit der nötigen Hingabe zu widmen.

Bonsaifreunde on tour im Chinesischen Garten Berlin/Marzahn

Vor ein paar Wochen stattete unser Bonsaifreund Torsten den „Gärten der Welt“ in Berlin/Marzahn einen Besuch ab. Jeher fasziniert von asiatischer Gartenkunst, erfreute diese große Gartenanlage sein Herz. Neben Themengärten im japanischen, koreanischen, orientalischen und balinesischen Stil, ist einer der größten Bereiche der chinesischen Gartenkunst gewidmet. So folgen nun hier auch ein paar Eindrücke von dort.


In Kürze werden noch Bilderserien zu den weiteren asiatischen Gärten folgen, seid also gespannt. Wer die „Gärten der Welt“ besuchen möchte kann sich auf der offiziellen Webseite erkundigen.

Die Adresse lautet:

Gärten der Welt in Berlin Marzahn-Hellersdorf

Eisenacher Str. 99

12685 Berlin

Tel.: 030/700906-699